Apomorphin-Pumpe

Da ich selbst eine Weile eine Apomorphin-Pumpe verwendet habe, will ich diese hier etwas ausführlicher beschreiben. Apomorphin wurde ursprünglich in Krankenhäusern als Brechmittel eingesetzt. Deshalb erhält man zumindest am Beginn der Einstellung ein Mittel zur Unterdrückung des Brechreizes, das man bei Bedarf verwenden kann. Apomorphin wurde außerdem früher als Potenzmittel zur Anwendung gebracht. Dies deutet bereits an, dass die Agonisten-typischen

» Weiterlesen

Tabletten, Pflaster und Pumpen

Die meisten Medikamente kommen als Tabletten. Manche werden mit einem Pflaster und wieder andere mit einer Pumpenvorrichtung verabreicht. Tabletten Wir alle kennen Tabletten. Ich will daher nicht allzuviel an dieser Stelle darüber sagen. Manchmal halten sie lange, manchmal kurz.  „Lang“ bedeutet dabei meist 24 Stunden. Diese Medikamente haben oft den Beinamen „Retard“ – weil ihre Abgabe an den Körper verzögert

» Weiterlesen